SingleWanderung maifisch

maifisch – am 1. September 2019

Die SingleWanderung maifisch ist eine anspruchsvolle Streckenwanderung über 17 Kilometer Länge. Sie führt uns von Marl-Sinsen durch die Wälder der Haard hinauf zum Feuerwachturm auf dem Rennberg. Hier haben wir uns die erste Rast verdient. Ausgeruht sollten wir uns den Rundumblick von der Aussichtsplattform des Turmes nicht entgehen lassen. Bei klarer Sicht erkennen wir im Südwesten das Dach der Veltins Arena und im Norden den Kirchturm von Haltern am See.

Auf steilem Pfad steigen wir hinab zum Ortsrand von Flaesheim, queren den Wesel-Datteln-Kanal und kommen zur Lippe. Dort ist unsere Muskelkraft gefragt, denn wir müssen die kleine Fähre für Wanderer und Radfahrer selbst von Hand antreiben.

Am anderen Ufer wohlbehalten angekommen, erreichen wir auf bequemen Wegen die Westruper Heide. Das von Heidschnucken gepflegte Naturschutzgebiet beeindruckt durch weite Heidekrautflächen, durchsetzt mit knorrigen Kiefernbäumen und alten Wacholderbüschen. Im Spätsommer verwandelt sich das sanft wellige Gelände in ein erikafarbenes Blütenmeer.

 

Wichtig:  Die Singlewanderung maifisch ist eine Streckenwanderung, Start- und Endpunkt sind nicht identisch!

Empfehlung für alle, die nicht ab Münster mit dem Zug fahren: Stellen Sie Ihr Auto in Sythen am Bahnhof ab und fahren Sie mit dem Zug zwei Stationen zum Startpunkt unserer Wanderung in Marl-Sinsen. Dann können Sie am Ende der Wanderung entspannt ins Auto steigen und nach Hause fahren.

Kategorie

Wanderstiefel, Singlewandern, WandergruppeWanderstiefel, Singlewandern, WandergruppeWanderstiefel, Singlewandern, Wandergruppe   schwer

 

zurück zur Übersicht   > SingleWanderTermine